Stimmen zum Buch


"gestern bekam ich nun Ihre Bücher geliefert; am Abend - nach einem anstrengenden Seminartag - habe ich den "Säuling" gleich verschlungen - und war hingerissen! Es ist ganz außergewöhnlich, wie es Ihnen gelingt, diesen Berg und sein mentales Feld in seiner vollen Präsenz zu würdigen. Dazu braucht es neben den unverzichtbaren erdgeschichtlichen und kulturhistorischen Daten vor allem auch eine umfassende, vielschichtige Wahrnehmung, und ich habe selten eine Autorin erlebt, die einer solchen Aufgabe so grandios gerecht werden konnte. Was Sie mit diesem Buch in die Welt gesetzt haben, ist mehr als eine Informationsquelle und auch mehr als eine Liebeserklärung - es ist ein Stück gewirkte Magie, die unserer öden Sekundärwelt eine ganz andere, ältere, lebendigere Qualität entgegensetzt. Und zu allem Überfluss besitzen Sie auch noch die Fähigkeit, das alles in eine klare, einfache, gut lesbare, überzeugende Sprache zu verpacken.
Danke nochmal ganz ausdrücklich für das Buch, in dessen relativ wenigen Seiten zweifellos Jahrzehnte der Forschung und des persönlichen Erlebens stecken!"

(Regine Leisner Autorin des Romans "Die Rabenfrau")

Liebe Frau Wintergerst,
ganz herzlich danke ich für das Buch über den SÄULING. das Buch ist sehr sehr informativ, auch spannend und vor allem wichtig.
Ich werde es zu meinen speziellen schätzen legen und werde sicher bei passender gelegenheit darauf zugreifen können. wir müßten mehrere solcher Schatz-HeberInnen haben.
Dass es das buch jetzt gibt freut mich.
Bleiben wir weiter in freundschaftlichem Kontakt!
Herzlich, Hans Haid


(Hans Haid ist Forscher, Dichter und Autor: www.cultura.at/haid/)